KINDERDERMATOLOGIE

Die Hautgesundheit unserer kleinen Patienten liegt uns besonders am Herzen! Kinder sollen angstfrei in einer entspannten Atmosphäre untersucht werden können. Dieses braucht Zuwendung und Zeit.

Ob Warzen, Ekzeme oder die Begutachtung von Pigmentmalen – vereinbaren Sie einen Termin für Ihr Kind in unserer Kindersprechstunde.

Warzenbehandlung - wIRA

Warzen sind harmlose, gutartige Wucherungen an der Haut, die durch eine Virusinfektion ausgelöst und somit ansteckend sind. Teilweise können sie sehr schmerzhaft sein.

Bei der Behandlung kommen verschiedene Methoden zur Anwendung, je nach Art und Lokalisation der Warzen.

Sprechen Sie uns an, wir erarbeiten mit Ihnen (und Ihren Kindern) ein individuelles Therapiekonzept.

Eine Therapiemethode, die weitgehend schmerzfrei abläuft und keine Narben hinterlässt, ist die Behandlung mit wassergefiltertem Infrarot-A-Licht (wIRA).
Durch die Lichtttherapie mit wIRA kommt es zu einer tiefgreifenden Durchwärmung der Warzenumgebung und damit zu einer verbesserten Durchblutung und Steigerung der lokalen Immunabwehr.

Für den dauerhaften Therapieerfolg sind zwischen 6 und 10 Sitzungen in kurzen Abständen notwendig.

Allergologie

Bezüglich kindlicher Allergien arbeiten wir eng mit pädiatrischen Allergiespezialisten / Kinderpneumologen zusammen.