LASERTHERAPIE

Die moderne Laserbehandlung ermöglicht die schonende Entfernung von gutartigen Hauttumoren, Alterswarzen (seborrhoische Keratosen), Altersflecken (Lentigines), erweiterten Äderchen (Couperose), Blutschwämmchen (Hämangiome) oder auch Besenreiservenen.

Zudem bieten wir auch ästhetisch-kosmetische Laserbehandlungen zur Gesichtshautverjüngung (Skin Rejuvenation) und -hauterneuerung (Skin Resurfacing) mit einem fraktionierten Laser an. So können beispielsweise oberflächliche Aknenarben oder Fältchen geglättet werden.

Erbium:YAG-Laser

Unser MCL31 Dermablate – Laser ermöglicht eine sichere und sanfte Abtragung (Ablation) von gutartigen Hautveränderungen, ohne die Haut thermisch zu schädigen.

Infolge des sehr begrenzten thermischen Effekts des Erbium:YAG – Lasers ist die Behandlung wenig schmerzhaft, verbunden mit kurzen Heilungszeiten und minimalem Narbenrisiko.

Gefäß–Laser

Unser hochmoderner QuadroStarPROYellow – Laser mit gelber Wellenlänge wurde speziell zur Behandlung von Veränderungen der roten Blutgefäße entwickelt. Es können schonend erweiterte Äderchen (Couperose), Blutschwämmchen, Feuermale und auch Besenreiservenen entfernt werden. Durch eine integrierte Hautkühlung werden Nebenwirkungen reduziert und die Regenerationsphase verkürzt.

Fraktionierter Laser

Die ästhetisch-kosmetische Laserbehandlung zur Gesichtshautverjüngung (Skin Rejuvenation) und -erneuerung (Skin Resurfacing) mit dem fraktionierten Laser regt die Neubildung von Hautzellen an, was zu einem frischeren und jugendlicheren Erscheinungsbild führt.

Die Hauterneuerung beinhaltet neben der Verbesserung des Hautbildes auch die Korrektur von Altersflecken, Grobporigkeit und Aknenarben.

Zudem wenden wir die fraktionierte Lasertherapie auch vor der photodynamischen Therapie (PDT) an, da dadurch die notwendigen Wirkstoffe (Photosensibilisatoren) besser in der Haut verteilt werden können.